WWW. Welt – Weit – Wald. Unser Wald und wie er mit uns kommuniziert.

17.10.2020, 9-12 Uhr (für Erwachsene & päd. Fachkräfte, 20 Euro, bitte Smartphone mitbringen)

Vom Wald und seiner Kommunikationsart können wir weltweit viel lernen, denn der Wald tut uns einfach gut. Er erzielt unterschiedliche Wirkungen, so schluckt er z.B. Lärm. Bereits 100 Meter vom Waldrand ist der Lärm nur noch halb so stark. Seine grüne Farbe wirkt beruhigend und entzündungshemmend. Sein Braun wärmt, stabilisiert und wirkt ausgleichend. Mit unserem Smartphone schauen wir uns die Strukturen des Waldes, der Blätter, des Bodens einmal ganz genau an. Wir loggen uns in dem Workshop in das Kommunikationssystem des Waldes ein, erfahren und spüren wie er auf uns wirkt – und was er uns lehrt. Wir analysieren unsere Kommunikation und wie wir diese verbessern können.

Ort: 57705 Trippstadt, Johanniskreuz Haus der Nachhaltigkeit
Treffpunkt: Sitzgelegenheiten vor dem Haus der Nachhaltigkeit